Feuerwehr

Unsere Feuerwehren im Porträt

© Feuerwehr Burgschleinitz

FF Burgschleinitz

„Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit“
Schon im Herbst 1892 übernahmen junge Männer die notwendigen Vorarbeiten zur Gründung
des Vereines der Freiwilligen Feuerwehr Burgschleinitz.

MEHR
Feuerwehrhaus Harmannsdorf, ©FF Harmannsdorf

FF Harmannsdorf

Die Feuerwehr Harmannsdorf besteht seit 1923 (vormals "Schlossfeuerwehr" - Schloss Harmannsdorf) und besteht derzeit aus 28 aktiven Mitgliedern und 3 Mitglieder im Reservestand.

MEHR
© Feuerwehr Kühnring

FF Kühnring

Die Freiwillige Feuerwehr Kühnring wurde 1928 gegründet.
Derzeit besteht die Feuerwehr aus 34 Aktiven, 14 Feuerwehrjugendmitgliedern und 14 Reserve-Mitgliedern.

MEHR
Feuerwehrhaus Matzelsdorf, © FF Matzelsdorf

FF Matzelsdorf

Am Sonntag den 13. Jänner 1952 wurde die Freiwillige Feuerwehr Matzelsdorf gegründet. Bürgermeister Steininger aus Amelsdorf und Bürgermeister Amon aus Matzelsdorf waren schon im Jahre 1950 bemüht, eine Freiwillige Feuerwehr zu gründen.

MEHR
Feuerwehr Reinprechtspölla, ©FF Reinprechtspölla

FF Reinprechtspölla

Im Jahr 1878 wurde aus der Feuerlöschgemeinschaft die heutige Freiwillige Feuerwehr gegründet.

MEHR
© Feuerwehr Zogelsdorf

FF Zogelsdorf

Im Netz der NÖ Feuerwehren leistet die FF Zogelsdorf mit ihren technischen Möglichkeiten optimale Hilfe. Gegründet 1906 entwickelte sie sich kontinuierlich weiter. Regelmäßig üben die über 32 Aktiven, um für Ernstfälle gerüstet zu sein.

MEHR
05.05.2021

Familienfreundliche Gemeinde

Unsere Gemeinde ist auf dem Weg zur "Familienfreundlichen Gemeinde". Um diesen Titel zu erhalten, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden. Informationen dazu und wie auch Sie Teil dieses Projekts werden können, erfahren Sie hier...

MEHR
04.05.2021

Finde dein Instrument!

Am Freitag, den 7. Mai 2021 findet in der Musikschule Eggenburg wieder der "Tag der Musikschule" statt - gegen Voranmeldung kann man Schnupperstunden besuchen. Lesen Sie hier mehr...

MEHR
30.04.2021

Blühwiesen-Saatgut für alle

"Natur im Garten" widmet sich heuer dem Thema Blühwiesen, diese sind für Bienen und Schmetterlinge wertvolle Nahrungsquellen. Schaffen auch Sie in Ihrem Garten eine Blühwiese und holen Sie sich Ihr kostenloses Saatgut am Gemeindeamt...

MEHR