NEUES

Alle Neuigkeiten Archiv 2019 Archiv 2018 Archiv 2017 Archiv 2016 Archiv 2015

GEMEINDE

Aufgaben der Gemeinde Gemeindeamt Gemeinderat Budget Gesundheit Volksschule Kindergarten Kulturhaus Manhartsberg Region Manhartsberg

SERVICE

Formulare Wasserzählerstand Online Bauen & Wohnen Gemeindezeitungen Führungen Energie & Umwelt Verkehr & Mobilität Wichtige Links

LAND & LEUTE

Geografie Sehenswertes Wirtschaft Vereine Feuerwehr

NEUES

GEMEINDE

SERVICE

LAND & LEUTE

Wappen KONTAKT &
ÖFFNUNGSZEITEN

Stellenausschreibung Gemeindearbeiter

15.12.2015
Stellenausschreibung Gemeindearbeiter

 Bei der Marktgemeinde Burgschleinitz-Kühnring gelangt ab sofort der Dienstposten eines/r Gemeindearbeiters zur Neubesetzung. Die Anstellung und Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen  des NÖ Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 1976, LGBl. 2420 i.d.g.F. vorerst befristet auf die Dauer von 6 Monaten und wird bei zufriedenstellender Dienstleistung auf unbestimmte Zeit verlängert. Die Einstufung erfolgt in den Dienstzweig Nr. 2 (Facharbeiter), Verwendungsgruppe 5 (brutto € 1.636,40 ohne Zulagen). Als Arbeitsbeginn wird der 1. Juni 2016 mit 40 Wochenstunden festgesetzt. Im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes richtet sich diese Ausschreibung an weibliche und männliche Interessenten. Allgemeine Anstellungserfordernisse: ·         Österreichische Staatsbürgerschaft (od. EU-Bürger) ·         Lenkerberechtigung – Klasse B + F körperliche, gesundheitliche und geistige Eignung (amtsärztliches Zeugnis, nicht älter als 6 Monate - Gemeindearzt) ·         gute allgemeine handwerkliche Fähigkeiten und technische Kenntnisse ·         Bereitschaft zur laufenden Fortbildung und Mehrarbeit ·         Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit ·         eigenverantwortliche Übernahme und Durchführung von Tätigkeiten ·         Kenntnisse am PC ·         Bereitschaft zur Ablegung einschlägiger Fachkurse und Weiterbildung für die Tätigkeit als Wasserwart ·         Bereitschaftsdienst (Rufbereitschaft) für Wasser- und Abwasserbeseitigungsanlage – auch an Sonn- und Feiertagen ·         abgeschlossene Berufsausbildung in einem handwerklichen Beruf (Installateur bevorzugt) ·         bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Präsenz/Zivildienst   Den Bewerbungsunterlagen sind zusätzlich folgende Nachweise anzuschließen: ·         Geburtsurkunde ·         Staatsbürgerschaftsnachweis ·         Strafregisterbescheinigung (nicht älter als 3 Monate)   Bewerbungen sind unter Anschluss der üblichen Bewerbungsunterlagen (vor allem Lebenslauf, Arbeits-/Dienstzeugnisse, Beschreibung der bisherigen Tätigkeit)                                                bis spätestens 30. März 2016 an die Marktgemeinde Burgschleinitz-Kühnring, Gemeindeplatz 1, 3730 Burgschleinitz zu richten.   Auskünfte: Bgm. Leopold Winkelhofer, Tel. 0664/27 35 285