NEUES

Alle Neuigkeiten Archiv 2019 Archiv 2018 Archiv 2017 Archiv 2016 Archiv 2015

GEMEINDE

Aufgaben der Gemeinde Gemeindeamt Gemeinderat Budget Gesundheit Volksschule Kindergarten Kulturhaus Manhartsberg Region Manhartsberg

SERVICE

Formulare Wasserzählerstand Online Bauen & Wohnen Gemeindezeitungen Führungen Energie & Umwelt Verkehr & Mobilität Wichtige Links

LAND & LEUTE

Geografie Sehenswertes Wirtschaft Vereine Feuerwehr

NEUES

GEMEINDE

SERVICE

LAND & LEUTE

Wappen KONTAKT &
ÖFFNUNGSZEITEN

Neue Pendlergaragen für NÖ-Pendler in Wien

09.12.2015
Neue Pendlergaragen für NÖ-Pendler in Wien

 Nach dem Start der NÖ-Pendlergaragen in Wien mit September 2013 konnte das Land Niederösterreich die damals bestehenden 10 Garagenstandorte nunmehr auf insgesamt 18 ausweiten. Ab November 2015 stehen nun insgesamt 1.100 Pendlerparkplätze in Wiener Privatgaragen zu besonders günstigen Konditionen (56,04€/ Monat und 560,40€/ Jahr) direkt in U-Bahn Nähe zur Verfügung. Die ersten 100 NÖ-Kunden mit einer gültigen Jahreskarte der Wiener Linien erhalten am Standort Perfektastraße zudem € 100,- Nachlass im ersten Jahr auf die Jahreskarte (Jahresbetrag auf einmal fällig). „Mit den neuen Standorten – über ganz Wien verteilt – konnte für die Niederösterreicherinnen und Niederösterreichern nun ein fast flächendeckendes Angebot mit direkter Anbindung an öffentlichen Verkehrsmitteln geschaffen werden. Außerdem sind unsere Pendlergaragen noch dazu wesentlich billiger als die Wiener P&R-Anlagen und daher ein besonders gutes Angebot in Wien für Pendler. In Niederösterreich bleiben selbstverständlich wie auch bisher die P&R-Parkplätze gratis“ informiert Verkehrslandesrat Karl Wilfing. Um das Angebot der nö. Pendlergaragenparkplätze auch nutzen zu können, muss nur ein aktueller Meldezettel (nicht älter als 3 Monate) mit dem ausgefüllten Anforderungsformular (s. www.noeregional.at unter Mobilität bei Angebot &Schwerpunkt den Link: Förderungen, Anträge &Formulare) an das jeweils in der Hauptregion zuständige Mobilitätsmanagement gesandt werden. Die MobilitätsmanagerInnen stempeln bei Hauptwohnsitz in Niederösterreich das Anforderungsformular ab, retournieren es und mit diesem kann dann der Vertrag mit dem Garagenbetreiber des jeweiligen Wunschstandortes gleich direkt im Anschluss abgeschlossen werden. Die Standorte sind, wobei die Neuen grau hinterlegt sind: NÖ PENDLERGARAGEN-STANDORTE       1020, Nordbahnstraße 11 1230, Herziggasse 14   20 Plätze, U1/U2 Haltestelle Praterstern 250 Plätze, U6 Haltestelle Perfektastraße 1030, Würtzlerstraße 20 1020, Wehlistraße 295   20 Plätze, U3 Haltestelle Schlachthausgasse 50 Plätze, U2 Haltestelle Donau Marina 1090, Spittelauer Lände 12 1030, Hermine Jursa Gasse 11 250 Plätze, U4/U6 Haltestelle Spittelau 150 Plätze, U3 Haltestelle Gasometer 1120, Reschengasse 24-26 1030, Fiakerplatz   30 Plätze, U6 Haltestelle Niederhofstraße 50 Plätze, U3 Haltetstelle Kardinal Nagel Platz 1120, Kerschensteinerstraße 2 1100, Migerkastraße 2   20 Plätze, U6/S3/S60/S80 Haltestelle Bhf Meidling 30 Plätze, m. Bus 11min. zu U1 Haltestelle Reumannplatz 1150, Meiselmarkt 1200, Brigitta Platz   50 Plätze, U3 Haltestelle Johnstraße 50 Plätze, U6 Haltestelle Jägerstraße 1150, Reitthoferplatz 1200, Dresdnerstr. 43-47   20 Plätze, U3 Haltestelle Schweglerstraße 20 Plätze, U6 Haltestelle Dresdnerstraße 1160, Ludo Hartmann Platz 1220, Tamariskengasse 43a 20 Plätze, U6 Haltestelle Thaliastraße 100 Stellplätze, U2 Haltestelle Donauspital 1200, Wexstraße 24 1220, Leonard-Bernsteinstraße 8 50 Plätze, U6 Haltestelle Jägerstraße 100 Plätze, U1 Kaisermühlen VIC       Weitere Informationen: NÖ.Regional.GmbH, www.noeregional.at