NEUES

Alle Neuigkeiten Archiv 2019 Archiv 2018 Archiv 2017 Archiv 2016 Archiv 2015

GEMEINDE

Aufgaben der Gemeinde Gemeindeamt Gemeinderat Budget Gesundheit Volksschule Kindergarten Kulturhaus Manhartsberg Region Manhartsberg

SERVICE

Formulare Wasserzählerstand Online Bauen & Wohnen Gemeindezeitungen Führungen Energie & Umwelt Verkehr & Mobilität Wichtige Links

LAND & LEUTE

Geografie Sehenswertes Wirtschaft Vereine Feuerwehr

NEUES

GEMEINDE

SERVICE

LAND & LEUTE

Wappen KONTAKT &
ÖFFNUNGSZEITEN

Kindergartenpädagogin Christina Winkler

02.12.2018
Kindergartenpädagogin Christina Winkler

Den Gemeinschaftssinn fördern Die Gruppe Zwei betreut Christina Winkler im Rahmen eines Job-Sharings gemeinsam mit Kerstin Hackl. Seit 2007 hat sie ihr Stammhaus in Burgschleinitz, davor war sie als Vertretung und Springerin tätig.   Sie hat ihre Ausbildung zur Kindergartenpädagogin an der Bundesbildungsanstalt für Kindergartenpädagogik im Jahr 1992 abgeschlossen. „Es ist ein sehr lebendiger Beruf, bis zu einem gewissen Grad ist man sein eigener Herr und kann die Themen, die man mit den Kindern erarbeiten will, auch frei wählen“, erzählt die Kindergartenpädagogin, die diese Tätigkeit bereits im Hauptschulalter angestrebt hat. Christina Winkler möchte den Kindern vor allem Mitgefühl für ihre Mitmenschen mit auf den Weg geben. Dabei müsse man natürlich auch auf die verschiedenen Charaktere eingehen und dennoch die Gemeinschaft fördern.   „Die Kinder sollen sich nicht unbedingt als Einzelkämpfer sehen, sie sollen sich auch in andere einfühlen und hineinversetzen können, dabei jedoch auch auch sich selbst achten. Kurz: Sie sollen sich zu Persönlichkeiten entwickeln, die im Leben bestehen können“, bringt es die Kindergartenpädagogin auf den Punkt.