NEUES

Alle Neuigkeiten Archiv 2020 Archiv 2019 Archiv 2018 Archiv 2017 Archiv 2016

GEMEINDE

Aufgaben der Gemeinde Gemeindeamt Gemeinderat Budget Gesundheit Volksschule Kindergarten Kulturhaus Manhartsberg Region Manhartsberg

SERVICE

Formulare Wasserzählerstand Online Bauen & Wohnen Gemeindezeitungen Direktvermarkter Führungen Energie & Umwelt Verkehr & Mobilität Wichtige Links

LAND & LEUTE

Geografie Sehenswertes Wirtschaft Vereine Feuerwehr

NEUES

GEMEINDE

SERVICE

LAND & LEUTE

Wappen KONTAKT &
ÖFFNUNGSZEITEN

NEIN zum Atommüllendlager an unserer Grenze!

01.04.2021
© Anti Atom Komitee

Liebe Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger!

Das Anti Atom Komitee bittet um Ihre Mithilfe:

Aufgrund der immer noch regen Beteiligung an der Unterschriftenaktion und der Online-Petition zum Thema "NEIN zum Atommüllendlager an unserer Grenze! - NEIN zum Atomausbau in Tschechien!" wurde diese in den Gemeinden in Nieder- und Oberösterreich verlängert.

Die Online-Petition läuft noch bis Ende dieser Woche, die Unterschriftenaktion wird bis Ende Oktober 2021 verlängert!

Wenn wir ein Atommüllendlager an Österreichs Grenze verhindern wollen, sind alle Kräfte notwendig, die wir irgendwie aufbringen können, auch zur Unterstützung der tschechischen Gemeinden!

Die Auswahl der Endlagerlokalitäten in Tschechien hat sich im Juni 2020 von neun auf vier reduziert, von denen behauptet wird, dass sie für den Bau des Atommüllendlagers geeignet seien. Es handelt sich um die Lokalitäten Janoch beim AKW Temelin (48 km zur oö.Grenze), Horka bei Třebíč (45km zur nö.Grenze) , Hrádek bei Jihlava (40km zur nö. Grenze) und Březový potok bei Klattau (60 km zur bayerischen Grenze).

Bisher konnten wir bereits über 6.500 Unterschriften sammeln. Sämtliche Unterschriften werden Ende des Jahres an die Umweltministerin Leonore Gewessler übergeben. Bei unserer ersten Aktion 2018 sammelten wir rund 13.000 Unterschriften, die wir der damaligen Umweltministerin Köstinger überreichten. 

Wie können Sie unterstützen?
An der Online-Petition können Sie HIER noch bis 3. April 2021 unterzeichnen. Die Unterschriftenliste liegt bis Ende Oktober 2021 am Gemeindeamt auf. Sie können die Unterschriftenliste auch HIER ausdrucken und Ihre gesammelten Unterschriften bis Mitte Oktober 2021 beim Gemeindeamt abgeben.

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe!

Mit besten Grüßen
Ihr Anti Atom Komitee
DI Manfred Doppler
Sandra Wagner