NEUES

Alle Neuigkeiten Archiv 2021 Archiv 2020 Archiv 2019 Archiv 2018 Archiv 2017

GEMEINDE

Aufgaben der Gemeinde Gemeindeamt Gemeinderat Budget Gesundheit Volksschule Kindergarten Kulturhaus Manhartsberg Region Manhartsberg

SERVICE

Formulare Wasserzählerstand Online Bauen & Wohnen Gemeindezeitungen Direktvermarkter Führungen Energie & Umwelt Verkehr & Mobilität Wichtige Links

LAND & LEUTE

Geografie Sehenswertes Wirtschaft Vereine Feuerwehr

NEUES

GEMEINDE

SERVICE

LAND & LEUTE

Wappen KONTAKT &
ÖFFNUNGSZEITEN

Ende der Gemeinde-Teststraßen mit 31.3.2022

14.03.2022
© notruf.noe

Aufgrund des Wegfalls des 3-G-Nachweises in vielen Bereichen seit 5. März 2022, der damit einhergehenden abfallenden Testfrequenz und der Tatsache, dass die Kosten für den Betrieb der Gemeindeteststraßen nur noch bis 31. März 2022 vom Bund ersetzt werden, stellen die Gemeinden Eggenburg, Gars am Kamp und Horn ihre Teststraßen mit Ablauf des 31. März 2022 ein.

Der letzte Testtag in Gars am Kamp und in Horn ist somit Mittwoch, 30. März, und in Eggenburg Donnerstag, 31. März 2022.

Insgesamt konnten die NÖ Gemeinden gemeinsam mit dem Land Niederösterreich knapp 11 Millionen Tests für unsere Mitbürger organisieren.

Gleichzeitig ist die Plattform www.selbsttestung.at von Notruf 144 für Selbsttestungen wieder aktiv und ermöglicht somit, weiterhin einen Nachweis zu erhalten. Diese Tests sind seit Mitte Jänner mit einer Online-Verifizierung für 24 h auch als Zutrittstests gemäß § 2 Absatz 2 Ziffer 6 COVID-19-Basismaßnahmenverordnung gültig. Seit November werden die Tests nicht mehr kostenlos ausgegeben.

Stellvertretend für alle beteiligten Personen in allen Gemeindeteststraßen des Bezirks Horn bedankt sich Bgm. LAbg. Jürgen Maier für die Organisation und den Betrieb der Teststraßen, für den unermüdlichen Einsatz und die unzähligen geleisteten Stunden.