NEUES

Alle Neuigkeiten Archiv 2019 Archiv 2018 Archiv 2017 Archiv 2016 Archiv 2015

GEMEINDE

Aufgaben der Gemeinde Gemeindeamt Gemeinderat Budget Gesundheit Volksschule Kindergarten Kulturhaus Manhartsberg Region Manhartsberg

SERVICE

Formulare Wasserzählerstand Online Bauen & Wohnen Gemeindezeitungen Führungen Energie & Umwelt Verkehr & Mobilität Wichtige Links

LAND & LEUTE

Geografie Sehenswertes Wirtschaft Vereine Feuerwehr

NEUES

GEMEINDE

SERVICE

LAND & LEUTE

Wappen KONTAKT &
ÖFFNUNGSZEITEN

TGA - Tennis- und Geselligkeitsverein Amelsdorf

17.11.2016
TGA - Tennis- und Geselligkeitsverein Amelsdorf

                      Der 1989 gegründete TGA ist Pächter der im Besitz der Marktgemeinde befindlichen Tennisanlage in Amelsdorf und hat sich neben der Erhaltung der Tennisanlage die kostengünstige Förderung des Tennisspielens für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zum Ziel gesetzt. Ebenso ist die Förderung der Geselligkeit ein weiteres wichtiges Anliegen des TGA. Auf unserer Tennisanlage erwartet Sie ein gepflegter 2004 neu errichteter Kunstrasenbelag mit Quarzsandfüllung und Granulatbestreuung. Ein Clubhaus mit allen erforderlichen Einrichtungen ist angeschlossen. Interessierte können sich gerne bei uns melden. Wir bieten kostenlose Schnupperstunden und geben allen Bürgern und Gästen der Marktgemeinde gegen Entrichtung einer geringen Platzbenützungsgebühr die Möglichkeit, unsere Einrichtungen zu nützen.  Info bei Familie Leuthner (Tel. 0664/88253277)  Wir freuen uns, wenn wir Sie demnächst auf unserer Tennisanlage in Amelsdorf begrüßen dürfen. Der Vorstand des TGA Kontakt: Tennis- und Geselligkeitsverein Amelsdorf Obfrau Theresa Leuthner Amelsdorf 25 3713 Amelsdof Email: t.leuthner@gmx.at   Obfrau-Stellvertreter Mario Schindl Matzelsdorf 16                                3713 Matzelsdorf mario.schindl@a1.net   Facebook: https://www.facebook.com/TGAmelsdorf/   Online-Spielekalender:  Infos und Zugangsdaten per Mail-Anfrage oder Telefon   Im Bild, der Vorstand und die Rechnungsprüfer des TGA (von links): Wolfgang Hollerer, Elisabeth Feiertag, Gottfried Markl, Theresa Leuthner, Herbert Ponholzer, Mario Schindl, Martin Winkler, Sabine Jäger, Andreas Boigenfürst, Martin Gnauer.