NEUES

Alle Neuigkeiten Archiv 2019 Archiv 2018 Archiv 2017 Archiv 2016 Archiv 2015

GEMEINDE

Aufgaben der Gemeinde Gemeindeamt Gemeinderat Budget Gesundheit Volksschule Kindergarten Kulturhaus Manhartsberg Region Manhartsberg

SERVICE

Formulare Wasserzählerstand Online Bauen & Wohnen Gemeindezeitungen Führungen Energie & Umwelt Verkehr & Mobilität Wichtige Links

LAND & LEUTE

Geografie Sehenswertes Wirtschaft Vereine Feuerwehr

NEUES

GEMEINDE

SERVICE

LAND & LEUTE

Wappen KONTAKT &
ÖFFNUNGSZEITEN

Schauen Sie sich das an - Waldviertler Wohlviertel Nationalpark Thayatal im ORF 2

25.04.2018
Schauen Sie sich das an - Waldviertler Wohlviertel Nationalpark Thayatal im ORF 2

Schauen Sie sich das an Waldviertler Wohlviertel Nationalpark Thayatal im ORF 2 Sonntag, 29. April 2018: 14:00 Waldviertler Naturerlebnisse: Rund um den Nationalpark Thayatal Sonntag, 6. Mai 2018: 14:00 Waldviertler Naturerlebnisse Vom Nationalpark zum Manhartsberg   Die beiden Dokumentationen zeigen in herausragenden Bildern die besondere Natur der Familienregion „Waldviertler Wohlviertel Nationalpark Thayatal“ und die Erzeugnisse aus dieser Natur. Die filmische Wanderung führt in besonderen Naturbilder vom Nationalpark und Thayatal über die Wild, Horner Becken und Manhartsberg. Beeindruckende Flugaufnahmen von Naturschätzen, Schlössern, Burgen und Stadtmauern sind ebenso Teile des Films. Kinder die Bioerdäpfel ausgraben und auf der Ruine Kollmitz grillen, ein Besuch beim Kräuterpfarrer in Karlstein, eine Bootsfahrt bei der Liebnitzmühle, Radeln auf der Thayarunde in Raabs, Aronia - Anbau in Ludweis-Aigen, frische Fische aus Gallien, die Stille von Pernegg, die Zubereitung eines Rindswangerlgulasch in Japons, Waldviertler Freilandschweine in Irnfritz-Messern und Allegro Vivo und Slow Food in Horn sind wichtige Inhalte des ersten Teils. Im zweiten Teil der filmischen Reise besuchen wir die Milchkühe in St. Bernhard-Frauenhofen, überfliegen die Wild, schauen Kindern beim Spielen im Wald zu und zeigen den neuen Nahversorger in Brunn/Wild, fahren mit dem Elektrobus zur Kinderbetreuung am Bauernhof in Meiseldorf, die Kinder backen Brot mit den Gmoabauern vom Manhartsberg beim Heurigen in Zoglsdorf, kommen über die Kogelsteine und Kellergasse zu einem Winzer in Straning-Grafenberg, machen eine kurzen Besuch im Eisenbahn-, Automobil- und Motorradmuseum um beim Kochen eines Rehrücken im Speckmantel in Sigmundsherberg zuzusehen, blicken auf und über die Eggenburger Stadtmauern, schauen bei der Herstellung von kaltgepressten Sonnenblumenöl zu und statten dem Mittelalterfest einen Besuch ab. Aus der Vielfalt ihrer besonderen Produkte bereiten in diesem Teil über 20 Direktvermarkter besondere Schmankerl in der Landesberufsschule in Geras zu. Unterstützung erhalten Sie dabei von Kochlehrer Claus Tampier. Diese Rezepte und Informationen und die Beiträge aus 2016 (Nationalpark Hardegg, Winzer in Weitersfeld, Fische in Hessendorf, Freizeit in Langau und Kochen in Drosendorf) finden Sie: www.leader-wohlviertel.at