NEUES

Alle Neuigkeiten Archiv 2019 Archiv 2018 Archiv 2017 Archiv 2016 Archiv 2015

GEMEINDE

Aufgaben der Gemeinde Gemeindeamt Gemeinderat Budget Gesundheit Volksschule Kindergarten Kulturhaus Manhartsberg Region Manhartsberg

SERVICE

Formulare Wasserzählerstand Online Bauen & Wohnen Gemeindezeitungen Führungen Energie & Umwelt Verkehr & Mobilität Wichtige Links

LAND & LEUTE

Geografie Sehenswertes Wirtschaft Vereine Feuerwehr

NEUES

GEMEINDE

SERVICE

LAND & LEUTE

Wappen KONTAKT &
ÖFFNUNGSZEITEN

Präsentation von 3 Projekten in der Volksschule

25.10.2016
 Präsentation von 3 Projekten in der Volksschule

Die Präsentation der Arche Noah mit Tierskulpturen aus Corten-Stahl, ein neues Logo für die VS Reinprechtspölla und die Gestaltung des Schulgartens durch die Landjugend der Gemeinde standen im Mittelpunkt eines Festes. Die Idee und die Umsetzung zur Arche Noah-Skulptur am Platz vor der Schule stammen von Karl Riel in Zusammenarbeit mit dem Künstler Savio, der gemeinsam mit den Kindern den künstlerischen Teil übernahm. Im Zuge des Projektes „42 Stunden ohne Kompromiss“ arbeiteten 22 engagierte Jugendliche unentgeltlich an der Gestaltung des Außenbereiches rund um die Schule. Das im Unterricht gestaltete Schullogo wurde von Prof. Mag. Norbert-Christoph Schröckenfuchs als Grafik umgesetzt. Am Logo zu sehen sind zwei Schulkinder, ein Herz, gehalten von schützenden Händen in Anlehnung an Pestalozzis Zitat „Lernen mit Hand, Herz und Hirn“. Den Hintergrund bilden die Farben des Gemeindewappens. Die Wertschätzung der einzelnen Projekte wurde durch zahlreichen Besuch des Festes ausgedrückt. In Anwesenheit vieler Ehrengäste gestalteten die Lehrerinnen mit den Schulkindern ein abwechslungsreiches Programm. Vor dem gemütlichen Ausklang des Festes segnete Pfarrer Josef Schachinger die Arche Noah.